Aller directement au contenu

Landeck District : que faire

Les meilleures recommandations des habitants

Des sites touristiques aux trésors cachés, découvrez ce qui fait la particularité de cette ville avec l'aide des habitants qui la connaissent le mieux.
Supermarché
Locality
  • Recommandé par 1 habitant
Supermarché
$
“Unser Interspar in Imst bietet regionale Lebensmittel an. Man Man bekommt dort alles was man zum Leben in einer Ferienwohnung braucht. Im Restaurant bekommt man ein herrliche Frühstück oder Mittags ein Menü. Anbei finden Sie dort noch ein Mode Fachgeschäft und ein Schmuckgeschäft.”
  • Recommandé par 1 habitant
Supermarché
$
Supermarché
Supermarché
Food & Drink Shop
$
Supermarché
Locality
Locality
“Vnà liegt sonnenverwöhnt und etwas abgelegen vom Rest der Welt auf 1600 m ü. M., weit weg vom Alltag aber gut erschlossen und nah genug für den nötigen Komfort. Das rätoromanische Dorf lebt sichtbar und nachhaltig von der Landwirtschaft, besticht durch unmittelbare Naturnähe und bietet attraktive Wander- und Mountainbikerouten. Die Weiler Griosch und Zuort im Val Sinestra sind beispielhafte Oasen der Ruhe und Kraft. Umgeben von einer beeindruckend vielfältigen Natur, welche der Schweizer Landschaftsschutz im 2011 ausgezeichnet hat, liegt das 60-Seelen-Dorf im wahrsten Sinne traumhaft: Wer in Vnà ankommt, darf träumen und abschalten aber bitte mit offenen Augen und wachen Sinnen.”
  • Recommandé par 1 habitant
Locality
“Der Blick schweift über die romanische Kirche zur Burgruine Tschanüff und erkennt die historische Bedeutung dieses sonnenverwöhnten Ortes. Sanft streicht die Abendsonne über die markante Terrassenlandschaft an der einstigen Römerstrasse. Prächtige Engadinerhäuser, 3500 Jahre alte Siedlungsspuren und altehrwürdige Zeitzeugen fügen sich wie bei einem Gemälde in die artenreiche Natur. Die Landschaft zwischen Val d’Assa und Val Sinestra ist preisgekrönt und lädt zum Entdecken ein: Ideal gelegen für zahlreiche Wander- und Biketouren bietet der Ort Attraktion und Entschleunigung zugleich. So kommen wir nach einem intensiven Bergtag garantiert glücklich an – in Ramosch und bei uns selbst.”
  • Recommandé par 1 habitant
Locality
“Es riecht nach Heu und frisch gebrautem Bier. Hin und wieder übertönt der Ruf des Baumpiepers das Plätschern des Dorfbrunnens, etwas entfernt hören wir das geschäftige Treiben der Käser und romanische Diskussionen in der Dorfbeiz: Tschlin ist abgelegen, idyllisch, intakt und höchst vital. Landwirtschaftlich geprägt präsentiert die Grenzgemeinde das Miteinander von Mensch, Tier und Landschaft so deutlich wie kein anderer Ort. Überaus Kooperationsfähig verstehen es Tschlins Bewohner, Aufgaben und Chancen gemeinsam anzupacken, mit viel Herzblut für eine intakte Natur und Authentizität, stets zum Wohle der Gemeinschaft und ganz im Sinne des Gastes.”
  • Recommandé par 1 habitant
Supermarché
  • Recommandé par 1 habitant
Restaurant
  • Recommandé par 1 habitant